Unterkunft Teneriffa Süd

Auf unserer Buchungsplattform für die Unterkunft Teneriffa Süd können Sie einfach und schnell ein Ferienhaus Teneriffa privat mieten oder ein schickes Apartment Teneriffa Süd als Urlaubsquartier finden. Hier finden Sie tolle Angebote für die Ferienwohnung Teneriffa Süd privat, egal ob Sie in Ihrem Urlaub auf der spanischen Ferieninsel die Tage entspannt am Strand oder mit interessanten Ausflügen ins Landesinnere verbringen möchten. Auch als Basis für lehrreiche Besuche in den Naturschutzgebieten bietet sich die Ferienwohnung Teneriffa privat an.

Welche Auswahl bietet die Unterkunft Teneriffa Süd?

Wir bieten Ihnen als Unterkunft Teneriffa Süd sowohl Ferienwohnungen als auch Ferienhäuser als Alternative zum Hotelzimmer an. Möchten Sie in der schönsten Zeit des Jahres Ihren Urlaub genießen, sollten Sie einen neugierigen Blick in unserer Rubriken Ferienhaus, Ferienwohnung, Studio und Villa werfen. Sie bieten verschiedene Kapazitäten und sind teilweise sogar mit mehreren Bädern ausgestattet. Außerdem haben Sie die Wahl zwischen:

  • Balkon
  • Terrasse
  • Privatpool
  • Gemeinschaftspool

Einige unserer als Unterkunft Teneriffa Süd buchbaren Objekte sind zudem barrierefrei gestaltet, sodass sie auch von älteren und gehbehinderten Urlaubern problemlos genutzt werden können. 

Unterkunft Teneriffa SüdUnterkunft Teneriffa SüdUnterkunft Teneriffa SüdUnterkunft Teneriffa SüdUnterkunft Teneriffa SüdUnterkunft Teneriffa Süd

Unterkunft Teneriffa Süd – Wer sollte wo buchen?

Eigentlich ist es völlig egal, wo Sie sich die Unterkunft Teneriffa Süd reservieren, denn Sie treffen überall auf malerisch schöne Landschaften und gut gepflegte Strände. Einige Strandabschnitte sind dank eines guten natürlichen oder künstlichen Wellenschutzes für Senioren und Familien mit Kindern besonders geeignet. Dazu zählen beispielsweise:

Playa del Duque Playa Troja Playa Fañabe Playa Las Vistas Playa de Los Cristianos

Unter Windsurfern gilt die Region um El Médano als Geheimtipp. Hier kommen durch die imposanten roten Felsen auch die Fans hübscher Erinnerungsfotos voll auf ihre Kosten.

Wann und für wen macht die Unterkunft Teneriffa Süd Sinn?

Wer die Gebirge im Inneren der kanarischen Ferieninsel erklimmen möchte, sollte seine Unterkunft Teneriffa Süd besser nicht in den heißen Monaten Juni bis Oktober buchen. Von November bis Februar sind Sie als Wanderer gut beraten, wenn Sie eine Regenjacke im Rucksack haben. In diesen Monaten muss durchschnittlich mit fünf bis sieben Regentagen gerechnet werden. Wer die Sonne liebt, darf im Juni, Juli und August auf zehn bis elf Sonnenstunden pro Tag hoffen. Selbst wenn Sie im Dezember Ihren Urlaub in einer Unterkunft Teneriffa Süd verbringen, können Sie noch durchschnittlich fünf Stunden Sonnenschein pro Tag genießen. Die Tiefsttemperaturen sinken selten unter die 15-Grad-Marke. Die Wassertemperaturen bewegen sich von Februar bis April um die 18 Grad Celsius und erreichen im September mit durchschnittlich 23 Grad Celsius ihren Höhepunkt.